Allgemeine Histologie

Spezielle Histologie

Kopfdarm

1. Kopfspeicheldrüsen:

Aufbau des Ausführungsgangsystems:
Schaltstücke:Besitzen ein flaches einschichtiges Epithel; die Zellen sind gering basophil und besitzen nur wenig Zytoplasma; das Lumen ist kleiner als das der Endstücke
Streifenstücke (=Sekretrohre):Das Epithel ist einschichtig hochprismatisch; die eosinophilen Zellen besitzen eine basale Streifung
Intralobuläre Ausführungsgänge:Das Epithel ist einschichtig bis mehrreihig
Interlobuläre Ausführungsgänge:Das Epithel ist einschichtig bis mehrreihig
Hauptausführungsgänge:Besitzen ein zweischichtig, kubisch bis hochprismatisches Epithel
Drüse Endstücke Schaltstücke Sekretrohre Sonstiges
Glandula parotis (=Ohrspeicheldrüse)serös, azinös++++enthält Fettzellen
Glandula submandibularis (=Unterkieferdrüse)serös>>mukös tubulo-azinös+++ (serös)++Enthält seröse Halbmonde (von Ebner'sche Halbmonde)
Glandula sublingualis (=Unterzungendrüse)mukös>>serös tubulo-azinös- (serös)- 
Glandula lacrimalis (=Tränendrüse)serös--enthält Fettzellen
Pankreasserös, azinös+++ (mit zentroazinären Zellen)-enthält die endokrinen Langerhans'schen Inseln
Zentroazinäre Zellen

2. Zunge:

Papillae linguales:



Papillae filiformes (fadenförmige Papillen):Papillae filiformes
  • Sie kommen überall auf der Zunge vor, rauhen die Oberfläche auf und verstärken die mechanische Belastbarkeit
  • Das Epithel ist verhornt
  • Sie enthalten Mechanorezeptoren zur Tastempfindung
Papillae fungiformes (pilzförmige Papillen):Papillae fungiformes
  • Sie sind weniger, größer und liegen an der Spitze der Zunge
  • Sie tragen Geschmacksknospen um süß und salzig zu schmecken, Thermo- und Mechanorezeptoren
Papillae foliatae (Blätterpapillen): 
  • Sie liegen vor allem an den Zungenrändern
  • Besitzen Geschmacksknospen um sauer zu schmecken
Papillae vallatae (warzenförmige Papillen):Papillae vallatae
  • Sie sind die größten Papillen und liegen am Zungengrund
  • Dienen der Geschmacksempfindung um bitter zu schmecken

Geschmacksknospen:

von Ebner'sche Spüldrüsen:

3. Zähne:

Zahnentwicklung:

Dentin:

Schmelz:

Zement:

Zahnhalteapparat (=Parodontium):

Gingiva: